Asylmissbrauch stoppen
Neue Republik

27.08.2015 - Republikaner verurteilen Ausschreitungen vor sächsischer Asylunterkunft
Johann Gärtner: „Heidenau darf für die Politik kein Vorwand sein, um sich vor der eigenen Verantwortung für den außer Kontrolle geratenen Asylansturm zu drücken“ Zu den Ausschreitungen vor der Asylunterkunft im sächsischen Heidenau erklärt der Bundesvorsitzende der Republikaner Johann Gärtner:

Artikel lesen ...


20.08.2015 - Griechenland-Abstimmung im Bundestag ist ein Hohn für die Steuerzahler
Die Euro-‚Retter‘ wollen die Bürger für dumm verkaufen Der Bundesvorsitzende der Republikaner Johann Gärtner kommentiert die Zustimmung des Bundestags zum dritten Griechenland-Kreditpaket:

Artikel lesen ...


20.08.2015 - Neue Asylprognose ist eine Ohrfeige für alle Beschwichtiger
Deutschland braucht sofort ein Gesamtkonzept zur wirksamen Verhinderung illegaler Einwanderung Laut neuester Asylprognose des Bundesinnenministers werden in diesem Jahr bis zu 800.000 Asylanträge in Deutschland erwartet.

Artikel lesen ...


    
Landesverbände
Spenden

Aktuelle Umfrage

Link zu YouTube
Link zu twitter
Link zu facebook
Link zu Google+